Roland Bäck

Seine besonderen Lieblinge sind die winterharten Kakteen. Aber in seinem Glashaus findet man auch sonst alles, was gut, interessant und selten ist. 

Jedem Neuling der unseren Verein oder eine unserer Veranstaltungen besucht tritt er mit offenen Armen und immer der passenden Antwort auf alle Fragen entgegen.

Außerdem gilt sein Interesse der Geschichte Kärntens und unserer Landeshauptstadt Klagenfurt – womit er – als Historiker – auch sein tägliches Brot verdient.

Jenen Frauen und Männern, die ihre Partner zu unseren Tagungen begleiten und sich weniger für Kakteen interessieren, hat er bei einem Ausflug in die Innenstadt schon den einen oder anderen kulturellen Geheimtipp zeigen können.